Über uns

 

Kompetenzzentrum für Fragen des Gottesdienstes

Kompetenzzentrum für Fragen des Gottesdienstes

zukunftswerkstatt thumbProjekt "mehrsprachiges liturgisches Liederheft" (2018-2021)

Singen verbindet. Gemeinsamer Gesang kann auch ChristInnen und Christen unterschiedlicher Kulturen und Sprachen miteinander verbinden. Eine mehrsprachige Ausgabe von Messgesängen setzt genau hier an.

Weiterlesen

zukunftswerkstatt thumbProjekt "Zukunftswerkstatt Liturgie" (2018-2021)

Viele Christinnen und Christen feiern die normalen sonntäglichen Gottesdienste nicht mehr mit. Das hat viele Gründe. Einer davon besteht darin, dass katholische Gottesdienste (nicht nur die Messe!) vielen nicht mehr verständlich sind. Ein anderer: Der Glaube, der im Gottesdienst Gestalt gewinnt und vom Gottesdienst in den Alltag übergeht, ist vielen nicht mehr plausibel. Die Bischofskonferenz hat in dieser Situation als strategisches Ziel für die nächsten Jahre (2018-2021) formuliert, dass den Gläubigen Sinn und Gehalt von Gottesdiensten erschlossen werden sollen.

Weiterlesen

Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren