CantionaleWarum jetzt Kantorenbildung angesagt ist

Die Liturgiekonstitution des II. Vatikanischen Konzils zählt zu den grundlegenden Zeichen der Gegenwart Christi im Gottesdienst auch, „wenn die Gemeinde betet und singt" (SC 7). Nun ist selber Singen für nicht wenige heute eher Ausdruck „kultureller Verhaltensanomalie" geworden, es sei denn die Begeisterung für die Sache und motivierende Vorbilder „stimmen" - Ein Beitrag von Markus Eham

CantionaleAnregungen für Kirchenmusiker/innen, wenn kein/e Kantor/in vorhanden ist

Ergänzend zum Artikel von Markus Eham „Warum jetzt Kantorenbildung angesagt ist", finden Sie hier einige Tipps, falls der Kantorendient in Ihrer Pfarrei noch nicht etabliert ist.

 

 

Cantionale thumbBeispiele für den Einsatz von Kantoren innerhalb des katholischen Gottesdienstes (Eucharistie)

Eine Liste von Thomas A. Friedrich

 

 

Noten thumbPhonetik der Vokale - Grundregeln zur Aussprache

Ähnlich wie für die Rechtschreibung gibt es im Deutschen auch Regeln für die Aussprache.

Eine Zusammenstellung von Thomas A. Friedrich