Shop

Kirche sein im Weitergeben von Erfahrungen

Shop

Kirche sein im Weitergeben von Erfahrungen

Weihnachten

Wahle Fest der MenschwerdungDie stillste Nacht

Das Fest der Geburt Jesu von den Anfängen bis heute

von Stephan Wahle, Privatdozent am Lehrstuhl für Dogmatik und Liturgiewissenschaft der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg i.Br.

Dieses Buch versteht sich als eine Art Kompendium, das die verschiedenen Facetten von Weihnachten in verständlicher Sprache zusammenstellen will: angefangen bei den biblischen Kindheitsgeschichten , den historischen Ursprüngen und Bedeutungen des Doppelfestes Weihnachten / Epiphanie sowie des Weihnachtsfestkreises über die deutsche Weihnachtskultur und das Heiligabendritual bis hin zur heutigen Praxis in Glaube, Kultur und Gesellschaft. Die kompakten und in sich geschlossenen Einzelkapitel laden dazu ein, sich jeweils nur einem Aspekt des Weihnachtsfestes zuwenden zu können. Mit zahlreichen vierfarbigen Abbildungen.

16,2 x 23,3 cm, 224 Seiten, Gebunden

LESEPROBE

CHF 35.90
Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren