Praxis

Kirche sein mit aktiver Beteiligung

Praxis

Kirche sein mit aktiver Beteiligung

refebejuso thumbHandreichung für christlich-musilimische Trauerfälle

Es kommt immer öfter vor, dass bei einem Trauerfall Menschen islamischen Glaubens mit betroffen sind, sei es dass sie zu den engsten Angehörigen zählen oder dass sie zum familiären Umfeld oder zum Freundes- und Bekanntenkreis gehören. Die pastorale Begleitung eines solchen Trauerfalls muss islamische Gegebenheiten und Gefühle berücksichtigen, ebenso die Gestaltung der Trauerfeier. Doch worauf ist besonders zu achten?

Eine Handreichung, die zusammen von der Reformierten Kirche Bern-Jura-Solothurn, der Kath. Kirche Region Bern und der Christkath. Landeskirche des Kantons Bern herausgegeben wurde, gibt Antworten.

Christlich-muslimische Trauerfälle Eine Handreichung für die christliche Seelsorge (2017)

Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren