Praxis

Kirche sein mit aktiver Beteiligung

Praxis

Kirche sein mit aktiver Beteiligung

Cover Publikation Stueckelberger thumbZu gross? Zu teuer? Zu viele Kirchen? - Praxishilfe für erweiterte Nutzung kirchlicher Gebäude

Immer häufiger wird die Frage nach der Nutzung von Kirchengebäuden aufgeworfen. Diese wurden zu Zeiten gebaut, als andere Bedingungen herrschten. Jetzt sind sie oft zu gross oder gar überzählig und kosten im Unterhalt viel Geld. Betroffene Kirchgemeinden können jetzt auf eine Praxishilfe zurückgreifen, die solche Herausforderungen in einen grösseren Kontext stellen und Kriterien und Anregungen bieten, verantwortungsvolle und zugleich innovative Lösungen zu finden.

Johannes Stückelberger, Dozent für Religions- und Kirchenästhetik am Kompetenzzentrum Liturgik der Universität Bern und Mitglied des Kuratoriums des LI, hat diese Praxishilfe im Auftrag der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn verfasst; eine Pflichtlektüre auch für alle katholischen Kirchgemeinden, die vor vergleichbaren Aufgaben stehen.
 
Johannes Stückelberger, Erweiterte Nutzung kirchlicher Gebäude. Praxishilfe, Hg.: Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn. 2019. 38 S., zu beziehen über www.refbejuso.ch
Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren