Kurse

Kirche sein im Geben und Nehmen

Kurse

Kirche sein im Geben und Nehmen

Weiterbildung für Ihre Lektoren: schwierige Texte im Gottesdienst

Gelegentlich "stolpern" wir im Gottesdienst über eine biblische Lesung. Der Text erscheint uns fremd, unverständlich. Wie finden wir als Vortragende einen Zugang dazu? Wie kann das "Wort des lebendigen Gottes" sein?

Alle liturgischen Bücher können sich ändern, aber die Bibel bleibt. Für alle, die Gottesdienste gestalten und mitfeiern, ist die biblische Verkündigung eine Herausforderung, vor allem aber die Möglichkeit Gott in seinem Wort zu begegnen - auch wenn manches Wort nicht leicht zu verstehen ist.

Entsprechend den zeitlichen Möglichkeiten Ihrer Teilnehmenden (Halbtag, ganzer Tag, Abend) und Ihren Wünschen werden wir ein Programm für Sie zusammenstellen.

Kontaktperson

Martin Conrad, Tel. 026 484 80 64, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bei uns, wir offerieren Ihnen gerne ein Angebot.

Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren