Kurse

Kirche sein im Geben und Nehmen

Kurse

Kirche sein im Geben und Nehmen

«rise up plus» - Kennenlernen der neuen Lieder

«rise up» ist seit 2002 eine Erfolgsgeschichte und hat als ökumenisches Liederbuch die Popularmusik der Kirchen über die Schweiz hinaus geprägt: in Gottesdienst, Unterricht und Jugend-/Gemeindearbeit. Die überarbeitete und erweiterte Neuauflage «rise up plus» bleibt der bewährten Ausrichtung und Gestaltung treu, trägt aber der Entwicklung in den verschiedenen Anwendergebieten Rechnung.

«rise up plus» - Kennenlernen der neuen Lieder

«rise up» ist seit 2002 eine Erfolgsgeschichte und hat als ökumenisches Liederbuch die Popularmusik der Kirchen über die Schweiz hinaus geprägt: in Gottesdienst, Unterricht und Jugend-/Gemeindearbeit. Die überarbeitete und erweiterte Neuauflage «rise up plus» bleibt der bewährten Ausrichtung und Gestaltung treu, trägt aber der Entwicklung in den verschiedenen Anwendergebieten Rechnung.

Facts zum «rise up plus»

  • «rise up plus» ist um 20 Prozent erweitert von 312 auf 384 Seiten.
  • 180 Lieder aus «rise up», die rege genutzt wurden, sind wieder übernommen worden. Die Nummer aus dem alten «rise up» wurde der neuen Nummer zur parallelen Nutzung beider Ausgaben beigestellt.
  • 69 Lieder sind neu aufgenommen worden, vor allem liturgische Gesänge, meditative Lieder, Lobpreislieder sowie Popsongs und Lieder zu gesellschaftlichen Themen.
  • Die Kapitel wurden neu eingeteilt und der Raster für den Einsatz der Lieder wie das Verzeichnis mit über 600 passenden Bibelstellen wurden angepasst.

Information und Koordination

Sandra Rupp Fischer | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kirchenmusikverantwortliche des Liturgischen Instituts

Diesen Kurs können Sie für individuell (z.B. für Ihre Pfarrei) buchen.
Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bei uns, wir offerieren Ihnen gerne ein Angebot.


Referenzen

  • Präsentation «rise up plus» und» und «Kostet und seht», Dekanat Luzern, Leitung Andreas Gut
  • Segenslieder und Einführung «rise up plus», ForModula Katechese, Leitung Sandra Rupp Fischer
Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren