kirchengesangbuchOsternacht – Gesänge zu den Lesungen

Im Wortgottesdienst der Feier der Osternacht spielen die Psalmen nach den einzelnen Lesungen eine große Rolle. Das passive Zuhören bei den langen Lesungen ist anstrengend und erzeugt eine Spannung, die einer aktiven Ent-Spannung bedarf. Dem dient am besten, wenn die Menschen sich zwischen den Lesungen aussingen können.