songlight 2012Songlight 2012

Chorheft mit aktuellen Kirchenliedern

 

Dieses Heft versorgt Chöre mit aktuellen Liedern. Die Initiative zu diesem Chorheft haben die diözesanen Arbeitskreise für junge Kirchenmusik in Deutschland ergriffen.
"Zum ersten Mal gibt es Diözesen übergreifend ein Chorheft mit Neuen Geistlichen Liedern, die diese Bezeichnung wirklich verdienen. Die Oldies der 1970er Jahre bekommen Konkurrenz. Es freut mich sehr, dass für dieses Chorheft so viele Diözesen zusammen gearbeitet haben, wie nie zuvor, wenn es um Chorliteratur mit Pop-Charakter ging.", so der Koordinator des Chorheftes, Dr. Peter Hahnen von der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz.
Sangesfreudige finden in diesem Heft frisches Material, das erstmals vor einem halben Jahr erklungen ist. Im Februar, auf der diesjährigen überdiözesanen Fachtagung Neues Geistliches Lied wurden taufrische Lieder einem exklusiven Teilnehmerkreis von Komponisten, Autoren und Diözesanvertretern vorgestellt. 
Ein Beirat aus Chorleitern und Liederenthusiasten hat aus gut 40 Stücken eine Auswahl von acht Liedern getroffen. Das Chorheft zeigt acht praxisnahe Chorsätze und Klavierstimmen, die auch ohne Band tragen.

 

Herausgegeber des neuen Chorheftes ist die Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz

 

28 Seiten, Schutzumschlag 

 

CHF 12.50